Programm der Familiengruppe 2021

(für Familien mit Kindern zwischen 8 und 14 Jahren)


Sonntag, 14.März 2021
N70-Trail

Die gesamte N70-Route – südostlich von Nijmegen – ist 16 Kilometer lang und hat etwa 375 Höhenmeter. Aufgrund seines sportlichen Inhalts hat sich die Wanderroute N70 zu einem weit verbreiteten Übungsplatz für Läufer, Trailrunner und Langstreckenwanderer entwickelt. Die Route hat ca. 500 Stufen! Die Wanderung zeichnet sich durch eine Vielfalt an Routen und Entfernungen aus, aber auch durch ihren kulturhistorischen Charakter. Diese einzigartige Wanderung führt uns über acht “Berge”. Wir wandern auch durch Wälder, auf dem Weg und die hügelige Landschaft bietet einen schönen Blick über die Polder, malerischen Gassen und die Flusslandschaft.

Organisation Elsa Duijnstee


Sonntag, 18. April
Kleinere Rallye  im Nütterdener Wald,

bei dem die Kleinen, aber auch die Mittleren und die Großen sich beteiligen können. Mit Stationen mit Geschicklichkeitsübungen, Kunstwerken aus Waldbestandteilen, malen und eventuell etwas bauen.

Organisation Christine Hausmann


Mai (genauer Termin wird noch bekanntgegeben)
Klettern im Teutoburger Wald

(Brumleytal, ideal für Anfänger und Kinder, aber mit Routen auch zum Austoben für Topkletterer, landschaftlich wunderschön gelegen, Anfahrt ca. 1h45min).

Nur mit ausreichender Zahl frühzeitiger und definitiver Anmeldungen (da privates Klettergelände).

Organisation Larsen Seydel


Mai (genauer Termin wird noch bekanntgegeben)
VKajakkurs

auf Lippe, Lenne oder Ruhr für die Erwachsenen und Jugendlichen.

Organisation Larsen Seydel


Donnerstag bis Sonntag, 3 – 6. Juni
Aktiv-Wochenende in den Ardennen

Übernachtung auf dem Campingplatz Villatoile (villatoile.be), in der Nähe von Dinant (Belgien), alternativ Unterkunft in kleinen Cabins auf dem Zeltplatz oder im nahegelegenen Hotel (5 min Fußweg entfernt).

In max. 10 Wanderminuten gibt’s ein Klettergarten MIT Klettersteigroute (gut für Anfänger geeignet).

Auch kann man ein Kanu/Kajak direkt vom Campingplatz buchen (la Lesse, www.dinant-evasion.be/fr/longue-descente-21-km-houyet-anseremme.html?IDC=50&IDD=242).

Wer keine Lust aufs Klettern/Kajakfahren hat, kann dann ganz schön Wandern oder Dinant (la Citadelle) besichtigen. Organisation Elsa DuijnsteeBitte nehmt alle Eure DAV-Ausweise mit! (Geklettert werden darf nur mit DAV-Ausweis! Das gilt auch für den Klettersteig!).


Samstag bis Samstag, 24 bis 31. Juli
Hüttenwanderung Schesaplana
(im Grenzgebiet Österreich / Schweiz / Liechtenstein)

Tag 1: Anfahrt in´s Brandnertal, Fahrt mit der Seilbahn zum Lünersee, Aufstieg zur Totalphütte (Aufstieg 400 Hm, 3km)
Tag 2: Wanderung von der Totalphütte zur Schesaplanahütte (6km, Abstieg 500 Hm, kein Aufstieg)
Tag 3: Aufstieg von der Schesaplanahütte über den Schweizersteig durch die Südwand der Schesaplana und Überquerung des Brandnergletschers (kein Seil notwendig) zur Mannheimerhütte (Aufstieg 900 Hm, kein Abstieg, 6 km)
Tag 4: Klettersteig (Straußsteig zum Panüeler Kopf) oder Pausentag, Übernachtung auf der Mannheimer Hütte
Tag 5: Klettersteig oder Pausentag, Übernachtung auf der Mannheimer Hütte
Tag 6: Erneute Überquerung des Brandnergletschers, Besteigung der Schesaplana und Abstieg zur Totalphütte (Aufstieg 400 Hm, Abstieg 600 Hm, 5,5 km)
Tag 7: Abstieg zum Lünersee, mit der Seilbahn in´s Tal und Heimfahrt (Abstieg 400 Hm, 3 km; geht alles auch noch an Tag 6, wenn nötig)

Organisation Larsen Seyde


Samstag, 28.(18 Uhr) /29. August
Nachtwanderung

im Reichswald mit Grillen und Übernachten auf dem Gelände des Waldhauses der Caritas (unter Vorbehalt). Nur mit ausreichender Zahl frühzeitiger und definitiver Anmeldungen.

Organisation Larsen Seydel

Alternativ (28. August tagsüber): Wanderung entlang des für hiesige Verhältnisse sehr beeindruckenden (weil wie ein wilder und ursprünglicher Bach wirkenden) Geldernsch-Niers-Kanals und durch Heide- und Sandgebiet Maasduinen (ca. 10km, verlängerbar und abkürzbar)


Samstag, 11. September
Wandeling

in de hoge Veluwe in de buurt van Kootwijkerzand. De wandeling is rond de 10 km (korter en langer te maken) langs stuifzand, uitkijktoren en eikenbossen.

Organisation Caroline Michielse.


Samstag, 6.November (20.00 Uhr)
Terminplanung für 2022

Treffen zur Planung des Programms von 2022


Dienstag, 7. November
5-7-Gipfel-Herbsttour

incl. Bezwingung der höchsten Bergspitze des Reichswaldes. Durch den bunten Herbstwald – zu dieser Zeit ist der Weg besonders attraktiv – mit, wenn möglich, Feuerchen bei der Waldjugend am Ende.

Organisation Barbara Maué


Im ganzen Jahr:

Spontan geplantes Toben, Turnen, Tollen und Klettern in der Turnhalle der Realschule Kellen (sonntags 10 -12 Uhr).
Ich bitte um möglichst frühzeitige Anmeldung zur Gruppe oder zum Schnuppern per E-Mail: familiengruppe@dav-kleverland.de.

Die Verantwortung bei allen Touren tragen die Erziehungsberechtigten (auch für sich selber).

Für die Familiengruppe

Larsen Seydel
(Familiengruppenleiter)